Wirkweise RADIVA – The Beauty Time Machine

 

RADIVA by AMADIVA CH ist ein innovatives Kosmetikgerät der neuesten Radiofrequenz Generation. 100% natürlich, schonend und äußerst effizient.
Eine wahre Beauty-Time-Machine.

Das RADIVA-System arbeitet monopolar sowie bipolar und bietet durch verschiedenste Handstücke und bis zu 29 Programmen eine komplette Behandlungsskala, um jeglichen Kundenbedürfnissen gerecht zu werden.

Durch das tiefenwirksame Hochimpendanz-Handstück (monopolar) und das an der Oberfläche und lokal begrenzt wirkende Niedrigimpendzanz-Handstück (bipolar) kann man einander ergänzende, schon nach den ersten Sitzungen erkennbare Ergebnisse in Bezug auf Hautverjüngung, Cellulitereduktion und die Destabilisierung der Fettmasse an hartnäckigen Problemzonen, wie z.B. Reiterhosen, erreichen.

Die ausgelöste Tiefenwärme der RADIVA Frequenz setzt einen lang andauernden Prozess der Haut-Modellierung und -Belebung in Gang. Dieser biologische Vorgang verstärkt sich in den darauffolgenden 6 Monaten und wird von einer erhöhten Kollagenproduktion und damit von einer größeren Straffheit und Glätte der Haut begleitet. Die Resultate können - je nach Hautbild, Alter und Behandlungsdauer - bis zu einem Jahr oder auch länger anhaltend sein, wenn der Kunde zusätzlich bereit ist, falsche Ernährungs- und Lebensgewohnheiten zu korrigieren und sich mehr zu bewegen. 

DONELLA empfiehlt - je nach Ausgangslage und Ziel - eine Behandlungskur von 10 Sitzungen 1 bis 2 mal pro Woche. Prophylaxische Auffrischungsbehandlungen in längeren Zeitabständen können die Ergebnisse langfristig erhalten. Die Behandlungen sind sehr angenehm, entspannend und dauern je nach Größe des zu behandelnden Areals zwischen 30 bis 50 Minuten

 

Anwendungsgebiete mono- und bipolare Radiofrequenz:

  • Modellierung und Hautbelebung im Gesicht und am Hals
  • gezielte Glättung von Mimikfalten 
  • Hautverjüngung an Dekolleté und Handrücken
  • Doppelkinn-Straffung
  • Verbesserung von Cellulite 
  • Fettabbau an den Problemzonen - z.B. Reiterhosen, Bauch
  • Aktivierung des Lymphflusses, Anregung des Stoffwechsels
  • Entschlackung des Bindegewebes
  • Verbesserung von Narben- und Dehnungsstreifen
  • effektive und schonende Bruststraffung
  • Verminderung von Tränensäcken und Augenringen

 

RADIVA verstärkt auch die Wirkung von spezifischen Pflegeprodukten, die vor oder nach der Anwendung aufgetragen werden.

Eine zusätzliche positive Auswirkung der durch die Radiofrequenz ausgelöste Tiefenwäre ist ein schmerzstillender Effekt, ein allgemeines Wohlbefinden und ein Nachlassen von Verspannungen. Deshalb eignet sich eine Radiofrequenz-Therapie auch hervorrangend zur Linderung von Rücken- und Gliederschmerzen sowie zur Entspannung der Muskulatur.